Kostenfreie Nachhilfe

Antragsverfahren

Wir bieten im Rahmen des Bildung und Teilhabe Pakets kostenfreie Nachhilfe an.

Leistungsberechtigung:

Sie bzw. Ihre Familie sollte Anspruch auf eine der folgenden staatlichen Leistungen haben:

  • – Arbeitslosengeld II (ALG2)
  • – Sozialgeld
  • – Kinderzuschlag
  • – Wohngeld
  • – Sozialhilfe
  • – Asylbewerbergeld

Schritt 1:

Kontaktaufnahme mit Bildung und Teilhabe

Erfragen Sie bitte bei Ihrer zuständigen Bildung und Teilhabe Abteilung (wohnortabhängig), welche Unterlagen und Formulare benötigt werden.

Schritt 2:

Antragsunterlagen vorbereiten

In der Regel benötigen Sie das Antragsformular, die schulische Bestätigung und den Leistungsbescheid (von Jobcenter, Wohngeldabteilung, Familienkasse o.ä.).

Schritt 3:

Antragsunterlagen einreichen

Bitte reichen Sie die o.g. Unterlagen bei Ihrem zuständigen Bildung und Teilhabe Team ein. Dabei sollten Sie unbedingt angeben, dass Sie das Online Nachhilfeangebot von mytutoring.de in Anspruch nehmen möchten.

Schritt 4:

Abrechnung der Nachhilfe

Die Abrechnung der Nachhilfestunden erfolgt zwischen dem Antragsteller und der Bildung und Teilhabe Abteilung. Daher sollten Sie Ihren zuständigen Sachbearbeiter darauf aufmerksam machen, dass die Auszahlung auf Ihr Konto erfolgen soll.

Schritt 5:

Erwerb eines Guthaben-Pakets

Nach verbindlicher Zusage von der Bildung und Teilhabe Abteilung können Sie ein Guthaben-Paket online erwerben. Die Rechnung sollten Sie bei Ihrem Sachbearbeiter einreichen. Der von Ihnen bezahlte Betrag wird auf Ihr Konto nachträglich von der Bildung und Teilhabe Abteilung ausgezahlt.

Hinweis:

Alle Angaben zum Thema Bildung und Teilhabe sind ohne Gewähr. Jede Bildung und Teilhabe Abteilung agiert eigenständig und wendet unterschiedliche Antragsverfahren an. Bitte informieren Sie sich vorab genauestens bei Ihrem zuständigen Bildung und Teilhabe Team. 

Erstanfrage

Online

    WICHTIG:

    Bitte suchen Sie vorab mithilfe einer Online-Suchmaschine nach der E-Mail-Adresse Ihrer zuständigen Bildung und Teilhabe Abteilung. Als Suchbegriff können Sie beispielsweise “Bildung und Teilhabe in IHR_WOHNORT” eingeben.


    ___

    WICHTIG:

    Die folgende Anfrage wird automatisch an Ihre zuständige Bildung und Teilhabe Abteilung übermittelt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    hiermit stelle ich einen Antrag auf Leistungen aus dem Bildung und Teilhabe Paket (Lernförderung/Nachhilfe). Ich bitte Sie um Zusendung aller notwendigen Formblätter per E-Mail.

    Meine Kontaktdaten
    Vor- und Nachname:
    IHR_VOR_NACHNAME
    Anschrift: IHRE_ANSCHRIFT
    E-Mail: IHRE_EMAIL_ADRESSE
    Telefon: IHRE_TELEFONNUMMER

    Die Nachhilfe soll von Lehrkräften des Anbieters mytutoring.de in Form von Live-Online-Nachhilfe per Videokonferenz erteilt werden.

    mytutoring.de setzt eine Zahlungsabwicklung zwischen Antragsteller und BuT-Abteilung voraus. Die Nachhilfeeinheiten können ausschließlich auf Guthabenbasis gebucht werden, weshalb ich im Vorfeld Guthaben-Pakete erwerben muss. Eine nachträgliche Abrechnung wird von Seiten des Anbieters ausgeschlossen.

    Kommt für Sie eine monatliche Vorauszahlung in Frage?

    Weitere Informationen zum Anbieter und zu den Konditionen finden Sie online unter “www.mytutoring.de”.

    Ich freue mich auf Ihre zeitnahe Rückmeldung.

    Mit freundlichen Grüßen
    IHR_NAME

    ___

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten zu den Zwecken, in dem Umfang und für die Dauer die in der Datenschutzerklärung erläutert wurden, verarbeitet und gespeichert werden. Ebenso bin ich damit einverstanden, dass meine Daten und die o.g. Anfrage in meinem Namen an die von mir angegebene E-Mail-Adresse meiner zuständigen Bildung und Teilhabe Abteilung übermittelt werden.